Was/wer ist Q ?

Gibt es eine "informelle" Weltregierung (NWO, Freimaurer...), 9/11 usw...
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#11 074. 2019.11.3 Q Qanon deutsch 3571 - 3574 8kun Q is back WWG1WGA ThanQ DrainTheSwamp

03.11.2019 23:54

074. 2019.11.3 Q Qanon deutsch 3571 - 3574 8kun Q is back WWG1WGA ThanQ DrainTheSwamp



blumen berger
03.11.2019


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#12 X22 Report vom 03.11.2019 - 93 Tage Dunkelheit, Auf Beobachtung gehen, Bereit für das Schlachtfeld

04.11.2019 23:40

X22 Report vom 03.11.2019 - 93 Tage Dunkelheit, Auf Beobachtung gehen, Bereit für das Schlachtfeld



Qlobal-Change
04.11.2019


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#13 Re: Was/wer ist Q ?

06.11.2019 09:58

US-General bestätigt QAnon: Trumps Einheit gegen den Schattenstaat

https://invidio.us/watch?v=mVMs06Idpi0


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#14 Q: Anklagen noch 2019 | Globale Überwachung mit künstlicher Intelligenz

13.11.2019 18:34

Q: Anklagen noch 2019 | Globale Überwachung mit künstlicher Intelligenz



Oliver Janich
12.11.2019


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#15 QAnon : Die Falle ist zugeschnappt. Nichts kann das aufhalten, was jetzt kommt

18.11.2019 12:16

Seitdem QAnon wieder online ist, gab es bereits einige Drops bezüglich der gerade laufenden Impeachment-Bemühungen, ausgelöst durch ein Telefongespräch mit dem ukrainischen Präsidenten. Seitdem versucht die Demokratische Partei im Alleingang, am Präsidentenstuhl zu sägen. Sie können immer noch nicht fassen, dass sie die Wahl 2016 verloren haben, heißt es in den USA. Das sei der einzige Grund. Tatsächlich konnten auch wir keinen finden, als wir das Telefonprotokoll, das die Grundlage der Anklage sein soll, übersetzten.

Das gab es noch nie in der amerikanischen Geschichte, hört man, dass eine Partei das allein und hinter verschlossenen Türen durchzieht. Das sind völlig neue Regeln und eigentlich sei das eher ein Regelbruch.

QAnon geht darauf nicht ein. Man könnte hier allenfalls QDrop 3596 heranziehen, in dem er von einer Falle spricht, in welche die Demokraten hineingeraten wären und wo er andeutet, dass man ihr Theatermanuskript kennen würde. In Drop 3594 fordert er zum Beten auf, wie schon so oft.

„Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Herrscher, gegen die Autoritäten, gegen die Mächte dieser dunklen Welt und gegen die geistigen Kräfte des Bösen.“ Sie würden für die Menschheit kämpfen.

Für einige mag das nicht sehr tröstlich geklungen haben, sondern sogar eher bedrohlich.

Aber es ist nichts anderes als das, was QAnon seit nunmehr zwei Jahren wiederholt: Es sei ein Kampf der Guten gegen die Bösen oder des Bösen gegen das Gute. Wie auch immer. Und es sei ein spiritueller Kampf, der nicht mit Kampftruppen auf dem Boden oder in der Luft stattfindet, sondern es sei ein Cyber War. Ein Krieg im Netz. Es gibt etliche Drops dazu, die so oder ähnlich lauten.

Soweit können die meisten folgen. Denn in der Tat gab es noch keinen neuen Krieg und Präsident Trump versucht sogar, alte Kriege zu beenden. Er mag keine jungen Menschen mehr sterben sehen, postete er eben gerade auf Facebook.

.....................................................


Weiterlesen hier:



MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#16 X22 Report vom 17.11.2019 - Die Ernte beginnt gleich, Selbstmordgefährdet, Panik in DC

20.11.2019 20:37

X22 Report vom 17.11.2019 - Die Ernte beginnt gleich, Selbstmordgefährdet, Panik in DC




Qlobal-Change
19.11.2019


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#17 QAnon: Befindet sich die Erde auf einer vom Geheimdienst inszenierten Zeitlinien?

24.11.2019 17:43

QAnon: Befindet sich die Erde auf einer vom Geheimdienst inszenierten Zeitlinien?




Antiilluminaten TV


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#18 QAnon: Seid bereit, Anons. Das öffentliche Erwachen steht bevor

04.12.2019 09:30

QAnon hat wieder einiges gepostet. Inzwischen dürfte ihn jeder kennen, der die internationale Politik verfolgt: Vor etwas über zwei Jahren begann eine Gruppe, die sich Q nannte, über ein Image-Board Internas aus dem Weißen Haus zu posten.

Heute geht es zum Beispiel darum, nachzuweisen, dass er kein LARP ist, also einer, der nur eine Rolle spielt [Live Action Role-Playing], sondern dicht am Präsidenten dran. Dazu gab es dann zwei kleine Screenshots, aus denen hervorging, dass beide innerhalb einer Minute etwas gepostet wurden. Trump auf Twitter, QAnon auf 8kun.net: https://qmap.pub/read/3641

...............................................................................

Alles lesen hier:



MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#19 QAnon erwartet Ereignisse von biblischem Ausmaß

07.12.2019 11:41

In zwei Tagen wird die Veröffentlichung der Ermittlungen des Generalinspektors Horowitz erwartet, der danach, am 11. Dezember, dazu noch aussagen soll.

Das gegen Donald Trump angestrengte Amtsenthebungsverfahren wird daran nichts ändern können. Zumindest hoffen das alle, die immer wieder gesehen haben, dass es vor geplanten größeren Ereignissen Dinge gab, die die Aufmerksamkeit der ganzen Nation auf sich zogen. Die amerikanische Bevölkerung spricht in solchen Fällen gerne von sogenannten False Flags. Also Ereignissen, die unter der Regie von politischen Gegnern herbeigeführt werden, um eventuell eine Ablenkung zu schaffen oder aber eine von der anderen Seite geplante Aktion zu vereiteln.

Vor ziemlich genau einem Jahr war zum Beispiel an dem Tag, an dem Staatsanwalt Huber im Fall Clinton Foundation aussagen sollte, die Beerdigung des sehr plötzlich verstorbenen Bush Senior. Huber konnte daraufhin nicht mehr aussagen, gehört nun aber zu denjenigen, die demnächst einen Bericht über genau dieses Thema vorlegen werden. Ebenso erwartet wird das Ermittlungsergebnis von Staatsanwalt Durham.

Insgesamt sind es vier Ermittlungsberichte.

In fast allen Fällen geht es um die Präsidentschaftswahl 20106, das Steele-Dossier (auch Russland-Dossier), die FISA-Überwachungsanträge und darum, inwieweit die Obama-Administration in all das verwickelt ist. Es ist bereits durchgesickert, dass es zu mindestens 30 Anklagen in diesen Fällen kommen wird.

Nachdem das Impeachment-Verfahren auch nach der Expertise der Anwälte nur heiße Luft hervorgebracht hatte, geht es nun offenbar in die nächste Runde: Wie man durch die Sprecherin des Hauses, Nancy Pelosi, vernehmen konnte, würde man das Verfahren am liebsten noch in diesem Jahr zu Ungunsten des Präsidenten beenden.

Der wiederum scheint sich geradezu darauf zu freuen, denn mit der Übergabe an den Senat haben die Republikaner nun endlich die Möglichkeit, Zeugenbefragungen anzustellen. Etwas, was ihnen bisher verwehrt war.

QAnon meldet sich rechtzeitig zum Thema zurück.

Er beruhigt die Anons, also die Menschen aus der Bewegung, die QAnon durch seinen Auftritt auf amerikanischen Image-Boards erschaffen konnte, nachdem er vor etwas über einem Jahr begonnen hatte, mit der Bevölkerung über Image-Boards Kontakt aufzunehmen.

............................................................................

Weiter lesen :



MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 296
Registriert: 30.08.2019 22:17
Danksagung erhalten: 5 Mal

#20 Q: Obama fällt über Spygate

09.12.2019 16:56

Q: Obama fällt über Spygate



TE Tagesereignis

Link zum lesen:

https://tagesereignis.de/2019/12/politi ... ate/13228/


MfG Utopia
Antworten