ExoMagazinTV

Antworten
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#1 ExoMagazinTV

Planet Lockdown | Das 3. Jahrtausend #43




ExoMagazinTV
23.04.2020

Seit Monaten werden uns immer neue Corona-Zahlen um die Ohren gehauen - doch bis heute ist völlig unklar, wie gefährlich das Virus wirklich ist und wie weit es sich verbreitet hat.
Unterdessen werden im Hintergrund Pläne geschmiedet, die uns Sorgen machen sollten. Wir erleben starke Einschränkungen auf schwacher Grundlage. Die USA hingegen verlangen von China Entschädigung wegen des "Wuhan-Virus" - doch wo verbreitete es sich zuerst?
Im Kampf gegen Corona planen Apple und Google gemeinsam das ganz große Ding. Und Bill Gates freut sich über 7 Milliarden zukünftige Kunden.

Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #43 des 3. Jahrtausends!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#2 MASKENBALL - Das 3. Jahrtausend #44

MASKENBALL - Das 3. Jahrtausend #44



ExoMagazinTV
08.05.2020


Die Bundesregierung lädt zum Maskenball - um die Ausbreitung eines Virus zu stoppen, das kaum noch um sich greift.
Wie sinnvoll sind solche Regierungsmaßnahmen?
Außerdem: Der Gesundheitsminister will neben den Infizierten jetzt auch Nicht-Infizierte erfassen. Die gelten immerhin als potentielle Nutzer eines neuartigen RNA-Impfstoffs mit kaum bekannten Nebenwirkungen.
Und dass das klar ist: "Niemand" hat die Absicht, einen Impfzwang zu errichten!
Die USA stellen China als Sündenbock für die Pandemie dar.
Und was steckt eigentlich hinter Widerstand 2020?
Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #44 des 3. Jahrtausends!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#3 Anschlagsversuch auf Ken Jebsen - Aufmarsch der Antifa - Chaos in den USA | Das 3. Jahrtausend #46

Anschlagsversuch auf Ken Jebsen - Aufmarsch der Antifa - Chaos in den USA | Das 3. Jahrtausend #46



ExoMagazinTV
05.06.2020

Der Journalist Ken Jebsen entging am 9. Mai in Stuttgart knapp einem Anschlag - der Staatsschutz ermittelt.
Während Autonome in Deutschland nicht vor Bombenanschlägen und versuchter Tötung zurückschrecken, will Donald Trump die Antifa in den USA als Terrororganisation verbieten lassen und bringt das Militär in Stellung, um die teilweise gewaltsamen Ausschreitungen einzudämmen.
Was geht dort vor sich?
Außerdem: Kommt das Corona-Virus tatsächlich aus einem Labor? Die Hinweise darauf verdichten sich. Und was gibt's Neues von Julian Assange?
Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #45 des 3. Jahrtausends!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#4 Genmanipulimpfung - Das 3. Jahrtausend #47

Genmanipulimpfung - Das 3. Jahrtausend #47




ExoMagazinTV
19.06.2020

Schöne neue Welt der Impfstoffe: Weltweit sind über neue Substanzen in der Entwicklung, aber das, was da erforscht wird, hat mit einem herkömmlichen Impfstoff nichts mehr zu tun. Was ist da eigentlich drin?
Die USA versinken im Chaos und es gibt sogar schon eine autonome Zone. Wie geht das weiter?
Außerdem: Der Mord an Olof Palme ist angeblich aufgeklärt – Wirklich?
Und wir haben neue Infos zum Anschlagsversuch auf Ken Jebsen und ein Exklusivinterview mit einem Augenzeugen.
Über all das und mehr berichten die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #47 des 3. Jahrtausends!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#5 ExoMagazinTV - Erstkontakt #11 - UFO-Lügen, geheime Forschung, außerirdische Intelligenz

UFO-Lügen, geheime Forschung, außerirdische Intelligenz | Erstkontakt #11




ExoMagazinTV
17.07.2020

Zum "World UFO Day" erfahren Zuschauer im deutschen Fernsehen nur Lügen. Wir nehmen die Desinformation auseinander.

Außerdem: Ein neues US-Gesetz verrät, wie die USA ihre geheime UFO-Forschung fortführen und soll das Pentagon zwingen, einen detaillierten Bericht über Unidentifizierte Luftphänomene und "Anomale Luftfahrzeuge" abzuliefern. Es gibt eine interessante Kontroverse um das berüchtigte "Wilson Memo", aus dem hervorgehen soll, dass die USA bereits seit Jahrzehnten im Besitz außerirdischer Technologie seien.

Die zweite Staffel der History-Channel-Serie "Unidentified" beginnt mit neuen Augenzeugenberichten über UFOs in US-Kriegsgebieten.

Und: Robert Fleischer hielt einen Vortrag vor Studenten der Universität Bonn über die Frage, was die Exosoziologie über mögliche Motive außerirdischer Besucher lernen könnte, wenn das UFO-Phänomen mit einbezogen würde.


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#6 Unidentified, UAP Task Force, Schweizer Militärakten | Erstkontakt #12

Unidentified, UAP Task Force, Schweizer Militärakten | Erstkontakt #12



ExoMagazinTV
03.09.2020

Die UAP-Forschungsgruppe im Pentagon soll dem Geheimdienstausschuss im US-Senat einen detaillierten Bericht darüber abliefern, was das Verteidigungsministerium über UFOs weiß – doch das wird gar nicht so einfach.
Außerdem: Wissenschaftler nehmen das Phänomen immer ernster, und die UAP Task Force der USA spricht sich nun endlich auch in deutschen Medien herum. Es gibt zudem Hinweise auf weitere geheime UFO-Forschungsprojekte im Pentagon. Staffel 2 der History-Serie "Unidentified" wartet mit zahlreichen neuen Militärzeugen und Fakten auf. Und wir sprechen mit einer Schweizer Forscherin über UFO-Zwischenfälle beim Schweizer Militär.


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#7 Event 201 & Co: Chronik einer angekündigten Krise - Interview mit Paul Schreyer

Event 201 & Co: Chronik einer angekündigten Krise - Interview mit Paul Schreyer



ExoMagazinTV
13.09.2020

Eine Politik der Angst? Ob in Politik, Wirtschaft oder Privatleben:
Die Krise gibt den Takt vor. Tausende Unternehmen steuern auf den Konkurs zu, kaum für möglich gehaltene Einschränkungen der Bürgerrechte werden ohne Diskussionen beschlossen – auf unbestimmte Zeit. Viele Menschen verharren in Angst und Passivität. Regierungen unterwerfen sich Empfehlungen von Experten, eine Opposition ist kaum zu sehen und die Medien hinterfragen wenig. Was geschieht hier eigentlich? Die vordergründig chaotisch erscheinenden Reaktionen werden von Paul Schreyer in einen erhellenden globalen Kontext gestellt.
Deutlich wird: Einige der aktuellen Entwicklungen scheinen nicht zufällig.


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 1042
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#8 ExoMagazinTV - Robert Fleischer: Warum ich ein COVIDIOT bin

Robert Fleischer: Warum ich ein COVIDIOT bin



ExoMagazinTV
24.09.2020


MfG Utopia
Antworten