Konflikte: Ukraine

Börse & Wirtschaft, Terrormeldungen & Ausschreitungen, Unruhen und Militärisches..
Antworten
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1001 Alex Christoforou: Gen. Milley wants ceasefire. NYT, Ukraine next move Melitopol. G20, US & UK want Lavrov shunned. U/1

Alex Christoforou: Gen. Milley wants ceasefire. NYT, Ukraine next move Melitopol. G20, US & UK want Lavrov shunned. U/1

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 37 Min. // 2022-11-12

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1002 Gonzalo Lira: The Roundtable #35: On The Ground In The Donbas, with Liu Sivaya, iEarlGrey and Wyatt Reed

Gonzalo Lira: The Roundtable #35: On The Ground In The Donbas, with Liu Sivaya, iEarlGrey and Wyatt Reed

Format: 720p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 116 Min. // 2022-11-12

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 4687
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

#1003 Kann es im Ukraine-Krieg noch einen Sieger geben? | Eine Frage noch … mit Oberst Markus Reisner

Kann es im Ukraine-Krieg noch einen Sieger geben? | Eine Frage noch … mit Oberst Markus Reisner



Agenda Austria
10.11.2022

(Aufgenommen am 3.11.2022). Mehr als acht Monate nach dem Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ist kein Ende in Sicht. Oberst Markus Reisner, Militärstratege beim Österreichischen Bundesheer, hat im Podcast der Agenda Austria schon vor fast einem halben Jahr einen langen, blutigen Krieg prophezeit. In der Neuauflage des Gesprächs muss er bei dieser Einschätzung bleiben: Ein Ende sei erst in Sicht, wenn eine Seite messbare militärische Erfolge erzielt habe, meint Reisner. „Das wäre die Voraussetzung, dass zumindest einer mit Verhandlungen beginnen muss. Solange es diese durchschlagenden Erfolge nicht gibt, wird der Krieg weitergehen.“

Markus Reisner, Jahrgang 1978, studierte Geschichte und Rechtswissenschaften in Wien und leitet die Forschungs- und Entwicklungsabteilung an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt. Er ist Oberst des Generalstabs und war für das Bundesheer bei zahlreichen Auslandseinsätzen unter anderem im Kosovo, in Afghanistan und im Tschad.


MfG Utopia
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1004 Kriegsverbrechen - Cherson: Ausgangssperre und Meldungen über Erschießungen

Kriegsverbrechen - Cherson: Ausgangssperre und Meldungen über Erschießungen (2022-11-13)

Westliche Medien berichten überschwänglich von jubelnden Menschen in Cherson, was sich allerdings nicht mit ukrainischen Meldungen deckt. Was ist wirklich los in Cherson?

Am 11. November habe ich ausführlich darüber berichtet, dass nach dem Einmarsch der ukrainischen Armee im Gebiet Cherson Massaker drohen. Das geht nicht etwa aus russischen Quellen hervor, sondern aus ukrainischen, und die Erfahrungen im Gebiet Charkow bestätigen diese Befürchtungen. Um das jetzt nicht alles zu wiederholen, verweise ich für die Details auf meinen Artikel vom 11. November.

Was westliche Medien berichten

Nun ist die ukrainische Armee in Cherson und westliche Medien berichten von einem Freudentaumel der Menschen dort. Als Beispiele nenne ich die Artikel des Spiegel. Am 12. November hat der Spiegel ein Video mit der Überschrift „Russischer Rückzug – »Wir sind einfach glücklich«“ veröffentlicht und am 13. November folgte eine Fotoserie mit der Überschrift „Cherson nach dem Abzug der Russen – Begrüßungsküsschen und Umarmungen – Bilder aus einer befreiten Stadt“

Bilder sagen mehr als tausend Worte und die vom Spiegel gezeigten Bilder vermitteln das, was die Überschriften mitteilen. Ob die Bilder alle authentisch und aktuell sind, kann man allerdings nicht sagen. Der Grund dafür liegt in all dem, was der Spiegel verschweigt.

Was westliche Medien verschweigen

In meinem Artikel vom 11. November habe ich am Beispiel der Kleinstadt Snigirevka bereits berichtet, dass die Ukraine keine Journalisten in die eroberten Gebiete lässt. Dafür werden teils widersprüchliche Gründe angeführt: Mal wird das mit der Notwendigkeit begründet, zunächst „Filtrationen“ vornehmen zu müssen, mal damit, dass zunächst Minen geräumt werden müssten.

Von den „Filtrationen“ wird im Westen nicht berichtet, obwohl offizielle ukrainische Quellen darüber berichten. Bei den „Filtrationen“ wird nach „russischen Kollaborateuren“ gesucht, wobei keinerlei rechtsstaatliche Regeln gelten. Einfache Soldaten entscheiden willkürlich und nach ihrem eigenen Gefühl, wer „russischer Kollaborateur“ ist und wer nicht. Die „russischen Kollaborateuren“ werden oft standrechtlich erschossen, wie auch Berater des ukrainischen Präsidenten offen sagen. Dass man diese Maßnahmen nur ungerne vor Journalisten durchführt, ist verständlich. Über all das habe ich in dem oben verlinkten Artikel vom 11. November ausführlich und mit Quellen berichtet.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1005 Alex Christoforou: Biden in Colombia? FTX crypto donations. UK and Greece blame crisis on Putin. U/1

Alex Christoforou: Biden in Colombia? FTX crypto donations. UK and Greece blame crisis on Putin. U/1

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 26 Min. // 2022-11-13

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1006 Alex Christoforou: Istanbul attack. FTX scandal grows. NYT, six month freeze. Russia winter advantage. U/1

Alex Christoforou: Istanbul attack. FTX scandal grows. NYT, six month freeze. Russia winter advantage. U/1

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 36 Min. // 2022-11-14

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1007 Rausschmiss: Ab sofort Ukraine-Verbot für CNN und Sky News

Rausschmiss: Ab sofort Ukraine-Verbot für CNN und Sky News (2022-11-14)

Das ukrainische Militär hat nach eigenen Angaben mehreren westlichen Journalisten nach ihrer Berichterstattung aus der jüngst zurückeroberten 300.000-Einwohner-Stadt Kherson die Akkreditierung entzogen. Betroffen sind auch renommierte Medien wie CNN und Sky News.

In jüngster Zeit haben einige Medienvertreter die bestehenden Verbote und Warnungen ignoriert und ohne Zustimmung der Kommandeure und zuständigen PR-Abteilungen des Militärs ihre Berichterstattung aus Kherson aufgenommen, noch bevor die Stabilisierungsmaßnahmen abgeschlossen wurden“, begründete der Generalstab am Montag per Facebook die Zwangsmaßnahme.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1008 MILITARY LAB. - RUSSIAN INVASION OF UKRAINE MAP - 14. November

MILITARY LAB. - RUSSIAN INVASION OF UKRAINE MAP - 14. November

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 9 Min. // 2022-11-14

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1009 Alex Christoforou: US and Russia negotiate in Ankara. Biden predicts conflict freeze. Lavrov, G20 fake illness. U/1

Alex Christoforou: US and Russia negotiate in Ankara. Biden predicts conflict freeze. Lavrov, G20 fake illness. U/1

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 34 Min. // 2022-11-15

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 12903
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Germany

#1010 MILITARY LAB. - RUSSIAN INVASION OF UKRAINE MAP - 15. November

MILITARY LAB. - RUSSIAN INVASION OF UKRAINE MAP - 15. November

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: - // 9 Min. // 2022-11-15

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Antworten