Empfehlungen - Spielfilme

Musik und Video Clips, Geburtstage, User-Vorstellungsthread und Film/Serien Vorstellungen usw...
Antworten
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#1 Empfehlungen - Spielfilme

08.10.2019 18:08

Teaser und Trailer.

Ob die Filme in deutscher Synchronisation empfehlenswert sind bezweifle ich persönlich zwar *hochnäsigschau (aber ich empfehle sie trotzdem mal *popcorn ) ...


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#2 Hereditary (2018)

08.10.2019 18:10

Hereditary (2018)



Hereditary – Das Vermächtnis (Originaltitel Hereditary, engl. für „erblich“) ist ein Mystery-Horror-Drama von Ari Aster, das am 21. Januar 2018 im Rahmen des Sundance Film Festivals seine Weltpremiere feierte. Am 8. Juni 2018 kam der Film in die US-amerikanischen und am 14. Juni 2018 in die deutschen Kinos.

Weitere Informationen (Spoiler): Wikipedia - Hereditary - Das Vermächtnis.


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#3 Midsommar (2019)

08.10.2019 18:12

Midsommar (2019)





Midsommar ist ein Mystery-Horror-Drama von Ari Aster, das am 3. Juli 2019 in die US-amerikanischen Kinos und am 26. September 2019 in die deutschen Kinos kam.

Weitere Informationen (Spoiler): Wikipedia - Midsommar (2019).


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#4 The Witch (2015)

08.10.2019 18:16

The Witch (2015)



The Witch (Originaltitel: The VVitch: A New-England Folktale, engl. für Die Hexe: ein Neuengland-Volksmärchen) ist ein Horror-Mystery-Film des Regisseurs Robert Eggers, der am 23. Januar 2015 im Rahmen des Sundance Film Festivals seine Premiere feierte und am 19. Februar 2016 in die US-amerikanischen Kinos kam. In Deutschland wurde der Film zwischen 3. April und 10. April 2016 im Rahmen des Fantasy Filmfests gezeigt und war ab dem 19. Mai 2016 offiziell in den Kinos zu sehen.

Weitere Informationen (Spoiler): Wikipedia - The Witch (Film).


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#5 Das Geheimnis von Marrowbone (2017)

09.10.2019 22:23

Das Geheimnis von Marrowbone (2017)



Seit Beginn des Jahrtausends hat sich bereits der ein oder andere Schocker aus Spanien als echte Bereicherung des Horrorgenres erwiesen. Das Spektrum reicht von Guillermo del Toros „The Devil’s Backbone“ über „[Rec]“ und die Gruselthriller von Oriol Paulo („Der unsichtbare Gast“) bis zu J.A. Bayonas melancholischer Schauermär „Das Waisenhaus“. Deren Drehbuchautor Sergio G. Sánchez legt nun mit „Das Geheimnis von Marrowbone“ seine erste Kinoregiearbeit vor. Dabei stand Bayona („Jurassic World 2“) seinem alten Weggefährten, der mit ihm 2012 auch am Katastrophendrama „The Impossible“ gearbeitet hat, als Produzent mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam konzipierten die beiden Experten auf dem Gebiet des subtilen Psychohorrors ein gruseliges Familiendrama, bei dem sich die durchaus überraschend verlaufende Handlung viel stärker ins Gedächtnis brennt als die zurückhaltend dosierten Schockeffekte.

Weitere Informationen (Spoiler): Filmstarts - Das Geheimnis von Marrowbone.


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 482
Registriert: 31.08.2019 02:32
Danksagung erhalten: 6 Mal

#6 Auslöschung (2018)

28.10.2019 19:40

Auslöschung (2018)



Auslöschung (Originaltitel: Annihilation) ist ein US-amerikanisch-britischer Science-Fiction-Film von Alex Garland. Das Drehbuch, das ebenfalls von Garland stammt, basiert auf dem gleichnamigen Roman von Jeff VanderMeer. Die Darsteller der fünf Wissenschaftlerinnen, die mysteriöse Vorgänge aufdecken sollen, sind Natalie Portman, Jennifer Jason Leigh, Gina Rodriguez, Tuva Novotny und Tessa Thompson.

Weitere Informationen (Spoiler): Wikipedia - Auslöschung.


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
branislav
Beiträge: 4
Registriert: 29.10.2019 15:30

#7 Re: Filmempfehlungen

29.10.2019 15:33

City of God
Tatsächlich Liebe
Die üblichen Verdächtigen
American Gangster


„Wenn man Liebe nicht bedingungslos geben und nehmen kann, ist es keine Liebe, sondern ein Handel." Emma Goldman
Antworten