Klimawandel

Erdrutsche, Tsunamis und "hohe Wellen", Risse und Löcher auf der Erde, Klimawandel, Wolkenformationen, rötlicher Himmel etc.
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#101 Thunberging: Wenn der Klimaschutz zum Dating-Faktor wird

Thunberging: Wenn der Klimaschutz zum Dating-Faktor wird (2020-02-28)

Auf Tinder und Co. das passende Match zu finden scheint kinderleicht zu sein. Ein Kriterium erhöht in der Generation Z die Chancen für einen Swipe nach rechts besonders – und es hat nichts mit Oberflächlichkeiten zu tun.

Jemanden zu daten kann manchmal ziemlich einfach sein, manchmal aber auch ganz schön kompliziert. Man lernt sich kennen, will sich natürlich von seiner besten Seite präsentieren. Das ist so schon anstrengend und wird noch nervenaufreibender, je mehr Faktoren hinzukommen. Ein gutes Indiz, um abzustecken, ob er oder sie vielleicht der oder die Richtige ist, ist vielleicht erst mal ein gutes Gespräch. Aber worüber soll man sich nur unterhalten?

Unverfänglicher Small Talk ist langweilig, kontroverse Themen vielleicht ein bisschen viel, um sich ineinander zu verlieben. Die Generation Z hat aber anscheinend das ideale Gesprächsthema gefunden, um einen Partner zu finden: den Klimawandel.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#102 Neues EU-Klimagesetz: Alles auf null

Neues EU-Klimagesetz: Alles auf null (2020-03-04)

Zum ersten Mal in der Geschichte legt Europa ein gemeinsames Klimagesetz vor - die Union will demnach ab 2050 klimaneutral sein. Doch Experten warnen vor Rechentricks.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das gilt auch für den Klimaschutz. Denn bisher gab es in der Klimapolitik vor allem eines: Viele Versprechen und noch mehr Ziele, doch kaum Kontrolle geschweige denn Sanktionen bei Nichteinhaltung.

Nach 20 Jahren Klimapolitik versucht Europa nun einen anderen Weg zu gehen: Die EU-Kommission hat am Mittwoch das erste gemeinsame Klimagesetz der Union vorgelegt. In Brüssel präsentierten Kommissionschefin Ursula von der Leyen und EU-Klimakommissar Frans Timmermans am Mittag den ersten Entwurf. Er schreibt vor, dass die EU ab 2050 klimaneutral sein muss. Unterm Strich muss der Treibhausgasausstoß damit innerhalb von 30 Jahren auf null sinken.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#103 Studie von Mainzer Forschern: Luftverschmutzung in Städten kostet drei Lebensjahre

Studie von Mainzer Forschern: Luftverschmutzung in Städten kostet drei Lebensjahre (2020-03-04)

Schlechte Luft in Städten verkürzt die Lebenszeit und tötet weltweit mehr Menschen als Kriege oder Infektionskrankheiten. Manche Regionen und Altersgruppen sind besonders betroffen, fanden Forscher heraus.

Wer in Großstädten lebt, könnte bis zu drei Jahre früher sterben. Das liegt an den vielen Schadstoffen, die Autos oder Kraftwerke jeden Tag in die Luft ausstoßen. Fossile Brennstoffe wie Öl und Kohle sind stark gesundheitsgefährdend - sogar mehr als andere Bedrohungen wie Kriege, Infektionskrankheiten oder Rauchen. Das haben Forscher des Mainzer Max-Planck-Institut für Chemie und der Uniklinik Mainz in einer Studie nachgewiesen.

Im globalen Mittel verkürze die schlechte Luft die Lebensdauer der Menschen um fast drei Jahre, so das Ergebnis der Studie, die im Fachblatt "Cardiovascular Research" veröffentlicht wurde. Demnach führte Luftverschmutzung 2015 weltweit zu etwa 8,8 Millionen vorzeitigen Todesfällen - was den Forschern zufolge einer durchschnittlichen Verkürzung der Lebenserwartung um 2,9 Jahre entspricht. Zum Vergleich: Rauchen verkürzt die Lebenserwartung im weltweiten Mittel demnach um 2,2 Jahre, HIV und Aids um 0,7 Jahre, durch Tiere verbreitete Infektionskrankheiten um 0,6 Jahre und Kriege und andere Gewalt um 0,3 Jahre.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#104 EU-Klimagesetz: Selbst Greta kann von der Leyen nicht helfen

EU-Klimagesetz: Selbst Greta kann von der Leyen nicht helfen (2020-03-04)

Die Kommissionspräsidentin hat für die Präsentation ihres Klimagesetzes Greta Thunberg eingeladen. Das mag Aufmerksamkeit sichern, aber noch lange nicht die Unterstützung der Mitgliedstaaten. Vielen Regierungen geht Brüssels Führungsanspruch zu weit.

Prominente Unterstützung kann nicht schaden, wird sich Ursula von der Leyen (CDU) gedacht haben und lud Greta Thunberg ein. Am Mittwochvormittag durfte die schwedische Klimaaktivistin an der internen Sitzung der 27-köpfigen EU-Kommission teilnehmen. Ausnahmsweise waren bei dem wöchentlichen Treffen, für das die beteiligten Kommissare sogar ihre Smartphones in Schließfächer sperren müssen, in den ersten Minuten auch Kameras erlaubt.

Schließlich galt es, Aufmerksamkeit zu schaffen für die Beratungen über ein EU-Klimagesetz, mit dem von der Leyen eines ihrer zentralen Versprechen vor der Wahl zur Kommissionspräsidentin einlösen will: Das Klimagesetz soll unwiderruflich festschreiben, dass die EU sich verpflichtet, bis zum Jahr 2050 klimaneutral zu werden.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#105 Ministerien-Gutachten: Klimapaket der Bundesregierung verfehlt Ziele

Ministerien-Gutachten: Klimapaket der Bundesregierung verfehlt Ziele (2020-03-04)

Auch nach den Klimaschutzmaßnahmen der GroKo würden noch bis zu 46 Millionen Tonnen mehr CO2 ausgestoßen als angestrebt. Das sagen zwei Gutachten des Wirtschafts- und Umweltministeriums, deren Ergebnisse dem SPIEGEL vorliegen.

Als die Bundesregierung im September vergangenen Jahres ihr Klimaschutzpaket mit großem Tamtam vorstellte, da verabredeten die Kabinettskollegen auch, die Wirkung der beschlossenen Instrumente zu überprüfen. Von 858 Millionen Tonnen im Jahre 2018 müssen die Treibhausgasemissionen auf 543 Millionen Tonnen im Jahre 2030 sinken, also um insgesamt 315 Millionen Tonnen.

Zwei Gutachten gaben das Bundeswirtschafts- und das Bundesumweltministerium in Auftrag. Nun liegen die Ergebnisse vor, die Donnerstag vorgestellt werden sollen, und sie sind wenig schmeichelhaft. "Beide Studien kommen zu dem Ergebnis, dass das Klimaschutzptoramm 2030 nicht ausreichen wird, um diese Emissionsminderungsziele zu erreichen", heißt es in einer internen Auswertung der Ministerien, die dem SPIEGEL vorliegt.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#106 Klimaschutzbewegung: Fridays-for-Future-Unternehmen gegründet – ohne Luisa Neubauers Wissen

Klimaschutzbewegung: Fridays-for-Future-Unternehmen gegründet – ohne Luisa Neubauers Wissen (2020-03-10)

Ein Berliner Anwalt eröffnet ein Unternehmen im Namen der Klimaschutzbewegung. Er plädiert für geordnete Strukturen bei der Bürgerinitiative. Die Führungsspitze um Luisa Neubauer zeigt sich überrascht.

Die Klimaschutz-Bürgerinitiative Fridays for Future soll nach dem Willen eines Berliner Anwalts eine neue Struktur bekommen, die an den ADAC erinnert. An die Stelle der bisherigen basisdemokratischen losen Strukturen sollen zwei Vereine und zusätzlich ein Unternehmen treten, das beispielsweise Veranstaltungen organisieren könnte. Nach WELT-Recherche wurde soeben in Berlin eine Fridays for Future UG, also eine Mini-GmbH mit 300 Euro Stammkapital, im Handelsregister eingetragen.

Wie der Unternehmensgründer, der Berliner Anwalt George-Manuel Stelter, auf Anfrage sagte, ist die Gesellschaft als Keimzelle einer später gemeinnützigen GmbH vorgesehen. Neu gegründet werde auch ein eingetragener Verein Fridays for Future Germany als Gesellschafter des Unternehmens. Daneben werde es einen weiteren Verein geben.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#107 Fridays For Future: Corona-Krise zwingt Greta Thunberg zum Umdenken

Fridays For Future: Corona-Krise zwingt Greta Thunberg zum Umdenken (2020-03-12)

Wegen des Coronavirus hat die Klimaschutzbewegung Fridays for Future viele Demonstrationen abgesagt. Greta Thunberg sucht nun neue Wege, um massenwirksam für den Umweltschutz zu demonstrieren.

Angesichts der Coronavirus-Pandemie hat die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg die Anhänger der Fridays-for-Future-Bewegung zu Klimaschutzaktionen im Internet aufgerufen. Die 17-Jährige forderte am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter, den Empfehlungen von Gesundheitsexperten zu folgen und große Menschenansammlungen zu meiden.

„Wir jungen Leute sind am wenigsten betroffen von diesem Virus, aber es ist wichtig, dass wir uns solidarisch mit den gefährdetsten Menschen verhalten und im besten Interesse für unsere Gesellschaft handeln.“

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#108 Corona-Krise: Schulen in NRW starten wieder – doch Fridays for Future will streiken

Corona-Krise: Schulen in NRW starten wieder – doch Fridays for Future will streiken (2020-04-18)

Prüflinge sollen in NRW ab kommendem Donnerstag wieder in die Schulen. Fridays for Future ruft zum Widerstand auf. Luisa Neubauer hatte zuletzt das Vorgehen der Bewegung erklärt.

Am kommenden Donnerstag, 23. April, sollen Abiturienten und Prüflinge etwa von Realschulen oder Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen den Unterricht wieder aufnehmen. Ab Montag sollen die Schulleitungen und Lehrkräfte die Voraussetzungen dafür schaffen, dass in den Schulen die Hygienevorgaben und Auflagen des Infektionsschutzes sichergestellt werden. Der Besuch der Schulen ist aber zunächst noch freiwillig. Ab 4. Mai sollen weitere Klassenstufen – auch 4. Klassen der Grundschulen – folgen.

Doch bereits jetzt regt sich Widerstand gegen die Pläne der NRW-Landesregierung mit Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) an der Spitze. Fridays for Future rief die Schüler dazu auf, am Freitag der kommenden Woche zu Hause zu bleiben.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#109 Grosse Kunstaktion: „Fight every crisis“ – Fridays for Future demonstriert vorm Reichstag

Grosse Kunstaktion: „Fight every crisis“ – Fridays for Future demonstriert vorm Reichstag (2020-04-24)

Versammlungsverbote machen große Kundgebungen für den Klimaschutz derzeit unmöglich. Aktivisten von Fridays for Future wollten trotzdem nicht auf ihren üblichen Protest gegen den Klimawandel verzichten und nutzten einen anderen Weg, um ihrem Protest Ausdruck zu verleihen.

Trotz Ausgangsbeschränkungen haben Anhänger der Klimabewegung Fridays for Future (FFF) mit einer großen Kunstaktion für mehr Klimaschutz protestiert. „Dazu wurden anlässlich des globalen Klimastreiks mehrere Tausend Schilder und Plakate aus etwa 70 Ortsgruppen aus ganz Deutschland auf der Reichstagswiese zusammengestellt“, sagte FFF-Sprecherin Pauline Daemgen am Freitag.

Unter dem Motto „Fight every crisis“ (Bekämpft jede Krise) solle der Bundesregierung klargemacht werden, dass die Klimakrise nicht in Vergessenheit geraten dürfe, sagte Daemgen. Denn im Gegensatz zur Corona-Krise betreffe die Klimakrise nicht nur die Menschen, die aktuell auf der Erde leben. „Umweltprobleme haben auch Auswirkungen auf die nächsten Generationen“, sagte die Aktivistin.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 1412
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
GERMANY

#110 Klimaaktivisten: Wie Fridays for Future gegen den Bedeutungsverlust kämpft

Klimaaktivisten: Wie Fridays for Future gegen den Bedeutungsverlust kämpft (2020-04-30)

Fridays for Future fordert, nur klimagerechten Unternehmen in der Corona-Krise Wirtschaftshilfen zu gewähren. Doch ohne ihre Massendemonstrationen fehlt es der Bewegung an Schlagkraft. Welche Rolle kann sie jetzt noch spielen?

Eigentlich sollte es ein großer Tag für die Aktivisten der Klimabewegung Fridays for Future werden. Bereits seit Januar liefen die Planungen für den fünften globalen Klimastreik. Millionen Schüler sollten weltweit auf die Straßen gehen. Auch in Deutschland mobilisierten Ortsgruppen im ganzen Land zu Massendemonstrationen.

Doch dann kam alles anders. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus einigten sich Bund und Länder, soziale Kontakte umfassend einzuschränken. An Demonstrationen ist seither nicht mehr zu denken.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)

“Some men just want to watch the world burn.”
Alfred, The Dark Knight (2008)

"On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero."
Chuck Palanihuk, Fight Club (1999)
Antworten