Mobilität mit dem Auto/Motorrad

Bargeldabschaffung, Sozialkredit-Systeme, Mobilität etc...
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#41 E.ON und Volkswagen: Diese Ladesäulen-Idee soll die deutsche Antwort auf Tesla sein

E.ON und Volkswagen: Diese Ladesäulen-Idee soll die deutsche Antwort auf Tesla sein (2020-02-12)

E.on und Volkswagen drängen mit einem neuen Ladesystem auf den Markt. Sie wollen Tausende mobile Ladesäulen aufstellen. Doch das kann zu einem absurden Problem führen – wenn verbrauchte Akkus abends per Lkw zur Wiederaufladung abgeholt werden müssen.

Lange galt die schlecht ausgebaute Ladeinfrastruktur in Deutschland als zentrales Hemmnis für den Durchbruch der Elektromobilität in Deutschland. Doch inzwischen kommt zunehmend mehr Schwung in den Aufbau eines Ladepunktenetzes. Jetzt wollen zwei weitere große Player in das Stromergeschäft einsteigen: E.on und Volkswagen.

Sie wollen schon in den nächsten Monaten mit dem Aufbau eines „dichten öffentlichen Netzes mit ultraschnellen Ladestationen“ für Elektroautos beginnen, wie der Stromkonzern und der Autobauer in Essen ankündigten. In drei bis vier Jahren solle die Zahl der Ladepunkte verdoppelt werden. Derzeit gibt es in Deutschland laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft knapp 24.000 öffentliche Ladepunkte für Stromer. In der zweiten Jahreshälfte will E.on die Technik an sechs Autobahntankstellen testen und als „E.on Drive Booster“ auf den deutschen Markt bringen.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#42 Abstimmung im Bundesrat: Vorstoß für ein Tempolimit gescheitert

Abstimmung im Bundesrat: Vorstoß für ein Tempolimit gescheitert (2020-02-14)

Der Umweltausschuss des Bundesrates wollte ein generelles Tempolimit von 130 km/h einführen. Der Vorschlag scheiterte jedoch in der Abstimmung über die Novelle der Straßenverkehrsordnung.

Ein Vorstoß für ein generelles Tempolimit auf Autobahnen ist im Bundesrat gescheitert. Der Vorschlag des Umweltausschusses, die geplante Änderung der Straßenverkehrsordnung um eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Kilometern pro Stunde zu ergänzen, fand am Freitag in Berlin wie erwartet keine Mehrheit in der Länderkammer.

Wenn sich Koalitionen in den Ländern intern nicht einig sind, muss sich das Land im Bundesrat enthalten. So hatten beispielsweise Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen bereits vor der Abstimmung gegenüber dem "MDR" erklärt, dass sie sich enthalten werden.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#43 Tempolimit: Verkehrsministerium plant Studie zur Geschwindigkeitsbegrenzung

Tempolimit: Verkehrsministerium plant Studie zur Geschwindigkeitsbegrenzung (2020-02-14)

Verkehrsminister Scheuer hält nichts von Tempo 130 auf Autobahnen. Doch in seinem Ministerium gibt es nun zumindest Überlegungen, dazu eine Untersuchung zu beauftragen. Sie darf nur nicht den Anschein erwecken, ums Tempolimit zu gehen.

Die CSU legt in diesen Tagen großen Wert auf eine Abgrenzung von der rechten AfD. In einer Kampagne allerdings ähneln sich Optik und Aussage der beiden Parteien stark: bei der gegen eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen: "Tempo 130 - Nein Danke" heißt sie bei den Christsozialen. Das Plädoyer soll bei den anstehenden Kommunalwahlen die Verluste für die Partei von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer begrenzen helfen.

Doch Scheuer und die bayerischen Konservativen geraten mit ihrer Haltung immer stärker unter öffentlichen Druck. Die Zustimmung für eine Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen ist mittlerweile mindestens auf die Hälfte der Bevölkerung angewachsen. Der Koalitionspartner SPD fordert das Tempolimit. Heute steht es zur Abstimmung im Bundesrat. Auch wenn die Mehrheit dafür nicht zustande kommen wird - der Zeitgeist verschiebt sich. Und darauf reagieren auch die Beamten im Hause des durch die Pkw-Maut-Affäre schwer angeschlagenen Ministers.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#44 Initiative in Baden-Württemberg: Kommunen fordern Maßnahmen gegen laute Motorräder

Initiative in Baden-Württemberg: Kommunen fordern Maßnahmen gegen laute Motorräder (2020-02-14)

Laute Motorräder sind für Anwohner beliebter Biker-Strecken ein Ärgernis. Mehr als 80 Kommunen in Baden-Württemberg verlangen nun wirksame Maßnahmen gegen Motorradlärm.

Anwohner beliebter Motorradstrecken leiden im Sommer oft unter dem Lärm mancher Bikes. 74 Städte und Gemeinden sowie sieben Landkreise in Baden-Württemberg fordern deswegen gemeinsam ein härteres Vorgehen gegen die Lärmbelastung.

Nach Angaben der Initiative ist Motorradlärm vor allem in den bergigen Regionen Baden-Württembergs ein Problem, gegen das die Kommunen nun mit vorgehen wollen. Mehrere Maßnahmen sollen helfen, die Lärmbelastung zu reduzieren.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#45 Führerschein-Probezeit soll drei Jahre dauern: Verkehrsrechtler fordern: Nur noch 90 PS für Fahranfänger

Führerschein-Probezeit soll drei Jahre dauern: Verkehrsrechtler fordern: Nur noch 90 PS für Fahranfänger (2020-01-30)

Droht Führerschein-Neulingen bald eine PS-Beschränkung? Der Verkehrsgerichtstag in Goslar steht unter dem Motto "Aggressivität im Straßenverkehr". Offenbar bewegt durch tödliche Raser-Unfälle in deutschen Brennpunkt-Städten wie Berlin, soll nun die radikale PS-Bremse für Fahranfänger her.

Der 18-Jährige hat seinen Führerschein erst wenige Wochen. Er beschleunigt sein PS-starkes Auto im Überholverbot - und erfasst eine Fahrradfahrerin, die links abbiegen will. Die 55-Jährige stirbt noch an der Unfallstelle.´Tödliche Verkehrsunfälle wie dieser Mitte Januar in Dresden seien charakteristisch für Kollisionen, die von der Hochrisikogruppe junger männlicher Fahranfänger verursacht werden, sagt Siegfried Brockmann, der Leiter der Unfallforschung der Versicherer (UDV).

Weil junge Fahrer seit Jahren überdurchschnittlich häufig durch riskantes Verhalten und hohe Unfallbeteiligung auffallen, befasst sich der 58. Deutsche Verkehrsgerichtstag (VGT) in dieser Woche (29. bis 31. Januar) mit dem Thema. Da außerdem die Quote der durch die Prüfung gefallenen Fahrschüler hoch ist, beraten die Experten in Goslar auch über mögliche Änderungen der Ausbildung.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 760
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#46 Markteinbruch: Angebot an Diesel-Autos in Deutschland schrumpft

Markteinbruch: Angebot an Diesel-Autos in Deutschland schrumpft (2020-02-16)

Schlechte Aussichten für Dieselfahrer: Die Auto-Hersteller streichen die Dieselvarianten in ihren Modellreihen radikal zusammen. Aktuelle Zahlen offenbaren das ganze Ausmaß des Rückgangs in Deutschland.

In Deutschland werden immer weniger Diesel-Modelle im Autohandel angeboten. Das geht aus einer Auswertung des Center Automotive Research (Car) der Universität Duisburg-Essen hervor, die WELT AM SONNTAG vorliegt. Demnach wurden seit 2015 herstellerübergreifend bei 24 Modellreihen die Dieselvarianten gestrichen, bei 40 weiteren sei der Dieselanteil bei den Neuzulassungen so stark gesunken, dass in den kommenden Jahren mit der Streichung zu rechnen sei.

So reduzierte sich laut den Car-Zahlen beispielsweise der Dieselanteil beim Fiat 500L von mehr als 49 Prozent im Jahr 2015 auf nur noch 7,6 Prozent im zweiten Halbjahr 2019.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"It's a joke ... it's all a fucking joke!"
Edward Blake, The Comedian, Watchmen (2009)
Antworten