Forschung und Technologie allgemein

Neue Forschungsergebnisse, neue Technologien, CHEMTRAILS/Geo-Engineering, HAARP usw...
Antworten
Benutzeravatar
Gwynfor
Beiträge: 161
Registriert: 03.09.2019 12:41
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:
Germany

#1 Forschung und Technologie allgemein

Jetpack kreuzt Flugzeuge bei Landeanflug in Los Angeles
Iron Man, bist du es? Im Umkreis des Flughafens von Los Angeles wurde ein Mensch mit einem Raketenrucksack in luftiger Höhe gesichtet. Mehrere Piloten berichteten, sie hätten den Mann oder die Frau in der Nähe von landenden Maschinen gesehen. Das FBI leitete deswegen eine Untersuchung ein, wie eine Sprecherin der US-Bundespolizeibehörde mitteilte. Auch die Flugaufsichtsbehörde FAA ging nach eigenen Angaben den Berichten der Piloten nach.

Mehrere Flugkapitäne hatten gemeldet, dass eine Person mit einem sogenannten Jetpack am Sonntagabend den Weg von landenden Flugzeugen gekreuzt habe. "Tower, American 1997. Wir sind gerade an einem Typen mit einem Jetpack vorbeigeflogen", sagte ein Pilot von American Airlines in einer von einem örtlichen Fernsehsender abgespielten Funkbotschaft an die Fluglotsen. Nach Angaben dieses Piloten wurde das Jetpack in 275 Metern Entfernung von seinem Flugzeug in einer Höhe von 915 Metern gesichtet. Ein zweiter Pilot einer anderen Airline meldete kurz danach an den Tower: "Wir haben gerade den Typen gesehen, der mit dem Jetpack an uns vorbeigeflogen ist." So was gebe es "nur in L.A." kommentierte dies ein Fluglotse.

https://www.n-tv.de/der_tag/Der-Tag-am- ... 09760.html

915 Meter!!!!!! ????


Antworten