Mysterybanden - Mythenwelt

Anomalien, Phänomene, Pyramiden, Esoterik, Kornkreise usw...
Antworten
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#1 Mysterybanden - Mythenwelt

Mysterybanden Talk #24 - Das Rätsel der Isdalen Frau



Mythen Metzger
28.09.2022


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#2 Missing 411: Cluster Karte Teil 001

Missing 411: Cluster Karte Teil 001



PSO
vor 2 Tagen - 07.01.2023
Original Video von mir vom 25. Juli 2019


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#3 Missing 411: Verwerfungslinien Karte Teil 002

Missing 411: Verwerfungslinien Karte Teil 002



PSO
08.01.2023


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#4 100 unheimliche Orte auf unserer Erde

100 unheimliche Orte auf unserer Erde



MythenWelt
08.01.2023

Es gibt weltweit eine schier unendliche Anzahl an Orten deren Vergangenheit so düster und unheimlich ist das es kaum möglich wäre alle in nur einem Video zu erwähnen. Doch so manche sind es eben doch wert, dass man ein Video über sie macht. Viele dieser Orte sind verwahrlost und es geht eine sehr dunkle Atmosphäre von ihnen aus. Ein Beispiel wäre hier der Aokigahara Wald in den Menschen regelrecht strömen um ihrem Leben dort ein Ende zu setzen. So gab es 2003 mit 105 Personen nahezu jeden 3 bis 4 Tag einen toten. Doch die erschreckende Tendenz ist steigend. Bereits 2010 gab es 247 Suizidversuche und das sind nur die, die bekannt geworden sind. Polizeilichen angaben zufolge soll die Dunkelziffer deutlich höher liegen. Doch auch Orte wie Prypjat und die Katakomben von Paris zählen zu diesen unglaublich finsteren und gespenstischen orten. In diesem Video will ich auf 100 dieser Orte eingehen und ihre Geschichte anschneiden. Selbstverständlich werde ich nicht auf jeden Ort Detailliert eingehen, denn das würde dafür sorgen das dieses Video original über 16 Stunden lang wäre, was den Rahmen für ein Normales Video natürlich deutlich überschreitet. Doch um euch an dieser stelle nicht ganz hängen zu lassen, ich habe für den ein oder anderen Ort bereits eigene Videos erstellt und diese werde ich euch in der Infobox verlinken falls ihr mehr zu den jeweiligen orten wissen wollt. Aber jetzt, viel spaß mit dem Video.


Viel Spaß!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#5 Missing 411: Alte Minenschächte Teil 003 und Missing 411: Der Infraschall Teil 004

Missing 411: Alte Minenschächte Teil 003



PSO
13.01.2023

============================================================================

Missing 411: Der Infraschall Teil 004



PSO
15.01.2023


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#6 Paranormale Lichterscheinungen | Teil 01 & Goethes "UFO" Erlebnis

Paranormale Lichterscheinungen | Teil 01 & Goethes "UFO" Erlebnis



PSO
20.01.2023


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#7 Als die USA eine Atombombe im Weltraum zündeten

Als die USA eine Atombombe im Weltraum zündeten



MythenWelt
22.01.2023

Am 9. Juli 1962 zündete die Atomenergiekommission einen 1,4-Megatonnen-Thermonuklearsprengkopf im Weltraum, 386 Kilometer über dem Pazifischen Ozean bei Hawaii. Doch die folgen waren nicht einmal für die NASA absehbar...
Viel Spaß!


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#8 Pyramiden auf ca. 7000 Jahre altem Ei? Wie kann das sein?

Pyramiden auf ca. 7000 Jahre altem Ei? Wie kann das sein?



PSO
27.01.2023

Dieses Video ist von 2020 😉


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 5588
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#9 Wurde seine Entdeckung vernichtet und vertuscht?

Wurde seine Entdeckung vernichtet und vertuscht?



MythenWelt
05.02.2023

Seit vielen Jahren versucht die Menschheit, die Geheimnisse der hyperdimensionalen Physik zu verstehen und die Geheimnisse der Antigravitation zu lüften. Zahlreiche Wissenschaftler betrachten die Antigravitationstechnologie als den Heiligen Gral des 21. Jahrhunderts - eine einzige Technologie, die die menschliche Zivilisation radikal verändern und ein neues Zeitalter auf der Erde und darüber hinaus einleiten wird. Dass eine solche Technologie möglich ist, wird durch die zahllosen UFO-Videos und -Sichtungen rund um den Planeten bestätigt. Kürzlich veröffentlichte sogar die US-Marine mysteriöse Aufnahmen eines UFOs, das von Piloten der US-Marine gesichtet wurde. Offiziellen Angaben zufolge begann die NASA 1992 mit der Erforschung der Anti-Schwerkraft-Technologie. Man ging davon aus, dass ein Gerät, das aus einem Supraleiter und einem Magneten besteht, ein Objekt von der Schwerkraft abschirmen kann. Aus freigegebenen Dokumenten geht jedoch hervor, dass die Vereinigten Staaten bereits in den 1950er Jahren mit der Antigravitationsforschung begonnen haben. Viele Menschen glauben, dass die US-Regierung nach dem berüchtigten UFO-Absturz von Roswell im Jahr 1947 begann, Milliarden von Dollar für das Reverse-Engineering außerirdischer Technologie auszugeben.


Viel Spaß!


MfG Utopia
Antworten