Zerstörung des bestehenden Wirtschaftssystems: Allgemein

Börse & Wirtschaft, Terrormeldungen & Ausschreitungen, Unruhen und Militärisches ...
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 16544
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

#571 Auftragsmangel in fast allen Branchen belasten die deutsche Wirtschaft

Auftragsmangel in fast allen Branchen belasten die deutsche Wirtschaft

2024-02-10

Die deutsche Wirtschaft sieht sich mit einem wachsenden Problem konfrontiert: einem drastischen Mangel an Aufträgen. Dieser Umstand belastet verschiedene Branchen und hat weitreichende Auswirkungen auf die Konjunktur des Landes. Laut einer monatlichen Umfrage des IFO-Instituts berichten fast 37 Prozent der Industriefirmen von einem Rückgang der Aufträge. Dies markiert einen deutlichen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr, als der Anteil bei lediglich 20,9 Prozent lag (ntv: 05.02.24).

Auftragsmangel in Industrie und Dienstleistungssektor

Die Auswirkungen des Auftragsmangels sind nicht auf die Industrie beschränkt. Auch im Dienstleistungssektor berichten mittlerweile fast ein Drittel der Unternehmen von einer schwachen Nachfrage nach ihren Dienstleistungen. Klaus Wohlrabe, der Leiter der IFO-Umfragen, betont, dass der Auftragsmangel im letzten Jahr spürbar zugenommen hat und nahezu keine Branche davon verschont bleibt. Zudem schrumpfen die bereits vorhandenen Auftragsbestände, was die Situation weiter verschärft.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#572 UNGLAUBLICHES - JETZT GUT ZUHÖREN - AKTUELL IM NTERNET VIRAL !

UNGLAUBLICHES - JETZT GUT ZUHÖREN - AKTUELL IM NTERNET VIRAL !



GamezArea
12.02.2024 #berlin #markuskrall #andreaspoppfinanzwissen

ANDREAS POPP MIT EINER ERSCHÜTTERNDEN AUSSAGE !
DIESES VIDEO KOMMT JETZT AUF TWITTER und WHATSAPP HÖCHST VIRAL !


MfG Utopia
Benutzeravatar
S.E.T.I
Beiträge: 1280
Registriert: 30.08.2019 20:37
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

#573 Audi plant Produktionsverlagerung nach Mexiko und China

Audi plant, seine Produktionskapazitäten in Europa zu verringern. Der deutsche Automobilhersteller beabsichtigt, das Modell Q8 e-tron in Mexiko und China herzustellen. Diese strategische Veränderung im globalen Produktionsnetzwerk steht in enger Zusammenarbeit mit dem Volkswagen-Konzern. Die offizielle Bekanntgabe der Einzelheiten wird voraussichtlich im Frühjahr erfolgen (wiwo: 05.02.24).

Revolutionäre Veränderungen bei Audi: Werk in Brüssel vor dem Aus?

Die Entscheidung wird das Werk in Brüssel stark beeinflussen. Dort produziert der Konzern den Q8 e-tron derzeit exklusiv. Laut Informationen aus Unternehmenskreisen erwägt das Unternehmen, die Produktion dieses Modells von Belgien nach Mexiko und China zu verlagern. Ein bemerkenswerter Punkt in diesen Überlegungen ist, dass Volkswagen eventuell das Audi-Modell in seinem Werk in Puebla, Mexiko, produzieren könnte. Gleichzeitig steht das Werk in Changchun, als Produktionsstandort für China zur Verfügung.


Die Situation in Brüssel wird als besonders heikel angesehen. Sollte kein alternatives Modell für die Werksbelegung in Brüssel gefunden werden, könnte dies für das Werk ernsthafte Existenzprobleme bedeuten. Derzeit gibt es Diskussionen über eine mögliche Nachfolgeproduktion für Brüssel.

Audi und Volkswagen arbeiten eng zusammen

Audi betont, dass die Planung und Umsetzung dieser Änderungen in enger Zusammenarbeit mit dem Volkswagen-Konzern erfolgt. Derzeit ist der Standort Brüssel gut ausgelastet, da im Dezember 2022 die Produktion des Q8 e-tron und Q8 e-tron Sportback gestartet ist. Es werden Gespräche über zukünftige Modelle und Produktionsstandorte geführt, um die Werksbelegung optimal zu gestalten. Audi gibt an, dass es noch keine konkreten Informationen über das Modell für die Produktion in Mexiko gibt.

Audi und der Volkswagen-Konzern stehen vor Herausforderungen bei der Anpassung ihres Produktionsnetzwerks. Sie müssen sich den veränderten Marktbedingungen und Anforderungen stellen. Die finalen Pläne werden im Frühjahr erwartet und dürften die Zukunft der Produktionsstandorte und -kapazitäten von Audi in Europa maßgeblich beeinflussen.
https://blackout-news.de/aktuelles/audi ... und-china/


Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#574 PLÖTZLICH TAUCHT DAS NUN AUF ! AKTUELL TOP VIRAL !

PLÖTZLICH TAUCHT DAS NUN AUF ! AKTUELL TOP VIRAL !



GamezArea
16.02.2024 #berlin #markuskrall #andreaspoppfinanzwissen

ANDREAS POPP MIT EINER UNERWARTETER OFFENBARUNG !
DIESES VIDEO GEHT JETZT AUF TWITTER und WHATSAPP HÖCHST VIRAL !


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#575 DAS ÜBERFLUTET JETZT DAS GANZE INTERNET - HOCH VIRAL !

DAS ÜBERFLUTET JETZT DAS GANZE INTERNET - HOCH VIRAL !



GamezArea
17.02.2024 #werteunion #maaßen #berlin

HERR ANDREAS POPP HAMMER REDE BERZAUBERT DAS NETZ VIRAL !


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#576 PLÖTZLICH UND UNERWARTET EROBERT DAS INTERNET VIRAL !

PLÖTZLICH UND UNERWARTET EROBERT DAS INTERNET VIRAL !



GamezArea
19.02.2024 #markuskrall #andreaspoppfinanzwissen #vrial

ANDREAS POPP JETZT MIT HIOBS-MEINUNG KLAR UND DEUTLICH !
DAS SPRINGT NUN AUF TWITTER und WHATSAPP VIRAL !


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#577 ES BEBT IN BERLIN !

ES BEBT IN BERLIN !



GamezArea
25.02.2024

#berlin #andreaspoppfinanzwissen #viral


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#578 BEREITE DIE FAMILIE VOR !

BEREITE DIE FAMILIE VOR !



GamezArea
26.02.2024

#berlin #andreaspoppfinanzwissen #viral


MfG Utopia
Benutzeravatar
Utopia
Beiträge: 9691
Registriert: 30.08.2019 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#579 DAS IST UNFASSBAR !

DAS IST UNFASSBAR !



GamezArea
27.02.2024
#berlin #andreaspoppfinanzwissen #viral


MfG Utopia
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 16544
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

#580 Prognose zu Insolvenzen: Zahl der Firmenpleiten steigt

Prognose zu Insolvenzen: Zahl der Firmenpleiten steigt

2024-02-28

Deutschland steckt in der Krise, die Coronahilfen sind Geschichte, die niedrigere Mehrwertsteuer in der Gastronomie ebenso. Nun wächst die Zahl der Pleiten – ausgehend allerdings von einem niedrigen Niveau.

Auf viele Unternehmen kommt 2024 nach Einschätzung des Kreditversicherers Allianz Trade weltweit im dritten Jahr in Folge ein Anstieg der Insolvenzen zu. Mit leichter Verzögerung werde diese Entwicklung auch Deutschland treffen, prognostizieren die Volkswirte der in Hamburg ansässigen Allianz-Tochter.

Ursache dafür sind die anhaltend schwache wirtschaftliche Entwicklung, gestiegene Kreditzinsen und die zahlreichen strukturellen Herausforderungen der deutschen Wirtschaft. Diese Probleme würden voraussichtlich noch mehr »deutsche Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten bringen«.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Antworten

Zurück zu „Wirtschaft und politische Angelegenheiten“