Konflikte: Israel

Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#711 Ein Polizist gab sein Leben, um vier Menschen nach Hause zu bringen

Ein Polizist gab sein Leben, um vier Menschen nach Hause zu bringen

2024-06-08

Nachdem kaum noch jemand an ihre Rettung geglaubt hatte, konnten vier israelische Geiseln aus den Fängen der Hamas befreit werden. Dank einer Sondermission, bei der ein Polizist sein Leben gab, sind Noa Argami, Almog Meir, Andrey Kozlov und Shlomi Ziv wieder bei ihren Liebsten.

Bild

Nach langer Zeit nach Hause zurückzukehren, hat einen ganz besonderen Geruch. Sehr bald schon nimmt man ihn nicht mehr wahr, aber für diesen kurzen Moment riecht man es. Sicherheit, Geborgenheit, man weiß, wo alles steht und kein Hotelbett ist so perfekt eingelegen, wie das eigene.

Wenn wir nach einer langen Zeit nach Hause kehren, dann meistens aus einem Urlaub, vielleicht von einer Geschäftsreise oder früher von einer Klassenfahrt. In Israel sind an diesem Samstag vier Menschen nach Hause zurückgekehrt, die ihr Haus nicht freiwillig verlassen haben.

Am 7. Oktober sind sie von Terroristen entführt worden. Mehr als ein halbes Jahr sind sie in den Gazastreifen verschleppt gewesen, in ständiger Dunkelheit, ständiger Angst, gezwungen darauf zu vertrauen, dass das Essen, das man einem vorsetzte, nicht vergiftet war.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#712 Israel: Minister Gantz verlässt Netanjahus Kriegskabinett

Israel: Minister Gantz verlässt Netanjahus Kriegskabinett

2024-06-09

Wegen Meinungsverschiedenheiten über die Zukunft des Gazastreifens verlässt Minister Benny Gantz das in Israel nach dem Terrorangriff der islamistischen Hamas vom 7. Oktober gebildete Kriegskabinett.

Der israelische Oppositionsführer Benny Gantz tritt als Minister im Kriegskabinett von Benjamin Netanjahu zurück. Das kündigte Gantz am Sonntagabend in einer Pressekonferenz an. „Wir verlassen die Einheitsregierung schweren Herzens, aber dennoch mit ganzem Herzen“, sagte Gantz in seiner im Fernsehen übertragenen Rede. Zuvor war ein Ultimatum abgelaufen, das Gantz Netanjahu gestellt hatte.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#713 travelingisrael.com: Not all Cultures are Equal (and You Know it)

travelingisrael.com: Not all Cultures are Equal (and You Know it)

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: Deutsch (YT erzeugt) // 11 Min. // 2024-06-15

A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#714 Nach Gantz-Rücktritt: Netanyahu löst Kriegskabinett auf

Nach Gantz-Rücktritt: Netanyahu löst Kriegskabinett auf

2024-06-17

Israels Premier Netanyahu kippt nach dem Ausstieg von Ex-Verteidigungsminister Benny Gantz sein Kriegskabinett. Eine Neuauflage soll es nicht geben – die ultrarechte Regierung macht ohne Opposition weiter.

Israels Premierminister Benjamin Netanyahu hat das in Israel nach dem Terroranschlag der islamistischen Hamas vom 7. Oktober gebildete Kriegskabinett aufgelöst. Das berichten israelische Medien übereinstimmend. Der Schritt war erwartet worden: Erst vergangene Woche hatte Ex-Verteidigungsminister Benny Gantz seine Mitgliedschaft im Kabinett aufgekündigt.

Gantz und Netanyahu waren in der Frage über den Fortgang des Gazakriegs zerstritten, Netanyahu hatte es nicht vermocht, den Platz von Gantz neu zu besetzen. Eine Neuauflage soll es nicht geben, heißt es aus dem Büro von Netanyahu.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#715 Angriff auf Israel am 7. Oktober: Angehörige von Hamas-Opfern verklagen Uno-Hilfswerk

Angriff auf Israel am 7. Oktober: Angehörige von Hamas-Opfern verklagen Uno-Hilfswerk

2024-06-25

Hinterbliebene von Opfern des Hamas-Angriffs auf Israel vom 7. Oktober haben das Uno-Palästinenserhilfswerk (UNRWA) verklagt. Wie aus am Montag in New York eingereichten Gerichtsdokumenten hervorgeht, beschuldigen sie das Hilfswerk, zu dem beispiellosen Überfall auf Israel beigetragen zu haben.
Das Palästinenserhilfswerk in Israel steht zunehmend in der Kritik. Nun haben Angehörige von Opfern Klage gegen die UNRWA eingereicht. Sie geben der Organisation eine Teilschuld an dem Hamas-Überfall.

Das Uno-Palästinenserhilfswerk war zu Beginn des Jahres massiv in die Kritik geraten , nachdem Israel Anschuldigungen erhoben hatte, wonach zwölf UNRWA-Mitarbeiter an dem beispiellosen Angriff der Hamas beteiligt waren. Als Reaktion auf die Vorwürfe hatten zahlreiche Geberstaaten ihre finanziellen Hilfen ausgesetzt. Eine von der ehemaligen französischen Außenministerin Catherine Colonna geleitete Untersuchungskommission stellte im April einige »neutralitätsbezogene Probleme« fest, erklärte jedoch, dass Israel keine »Beweise« für seine Anschuldigungen vorgelegt habe.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#716 travelingisrael.com: Palestinian Dead Are Necessary (according to Hamas)

travelingisrael.com: Palestinian Dead Are Necessary (according to Hamas)

Format: 1080p // Sprache: Englisch // Untertitel: Deutsch (YT erzeugt) // 18 Min. // 2024-06-30



"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
S.E.T.I
Beiträge: 1343
Registriert: 30.08.2019 20:37
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

#717 Lufthansa stellt Nachtflüge in den Libanon vorläufig ein

Angesichts des sich verschärfenden Konflikts zwischen der Hisbollah-Miliz im Libanon und dem israelischen Militär stellt die Lufthansa-Gruppe Nachtflüge von und nach Beirut vorübergehend ein. Das teilte der Konzern der Nachrichtenagentur dpa mit. Die Airlines der Gruppe setzen demnach ihre Nachtflüge von und nach Beirut bis einschließlich 31. Juli aus. Tagflüge von und nach Beirut würden unverändert angeboten, hieß es.
https://www.tagesschau.de/newsticker/li ... #Lufthansa


Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#718 Zahlen zeigen: US-Pier für Gaza ist wohl gescheitert

Zahlen zeigen: US-Pier für Gaza ist wohl gescheitert

2024-07-04

Das Projekt war von Anfang an Ziel von Kritik. Jetzt ist klar: Es ist teurer als gedacht und weniger effektiv als erhofft. Ein Gastbeitrag.

US-Vertreter haben unlängst bekannt gegeben, dass der im Mai errichtete Pier zur Verteilung humanitärer Hilfsgüter im Gaza-Streifen erneut seinen Betrieb eingestellt hat – dieses Mal möglicherweise für immer.

Die Biden-Regierung hat das Projekt wiederholt gelobt, während Kritiker es als "humanitäres Theater" und "Fehlschlag" bezeichnet haben. Es habe sich, so hieß es von dieser Seite, als vollkommen unzureichend erwiesen, um den Gaza-Streifen zu versorgen, wo eine Hungersnot droht und Krankenhäuser nicht arbeiten können.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#719 Israel genehmigt größten Landraub im palästinensischen Westjordanland seit über 30 Jahren

Israel genehmigt größten Landraub im palästinensischen Westjordanland seit über 30 Jahren

2024-07-10 (Google Translator)

Die israelischen Behörden haben im besetzten Westjordanland die größte Landenteignung seit über 30 Jahren genehmigt.

Dieser massive Landraub wurde im Juni genehmigt und erst am 3. Juli von der in Tel Aviv ansässigen israelischen Friedensaktivisten- und Anti-illegal-Siedlungs-Organisation Peace Now aufgedeckt.

Laut Peace Now umfasst die genehmigte Aneignung 12,7 Quadratkilometer im Jordantal, nordöstlich der faktischen Hauptstadt des Westjordanlandes, Ramallah. Der Schritt wurde international als illegale Annexion verurteilt, die darauf hinausläuft, dass sich die israelische Regierung die Vollmacht gibt, Land an israelische Siedler zu verpachten, während sie privaten palästinensischen Landbesitz in dem annektierten Gebiet verbietet.

Weiterlesen ...

Artikel im englischen Original
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Benutzeravatar
Deckard666
Beiträge: 17379
Registriert: 31.08.2019 02:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#720 Israel-Gaza-Krieg: Israels Parlament verabschiedet Resolution gegen einen palästinensischen Staat

Israel-Gaza-Krieg: Israels Parlament verabschiedet Resolution gegen einen palästinensischen Staat

2024-07-18

Das israelische Parlament hat seine Ablehnung gegen einen palästinensischen Staat bekräftigt und eine entsprechende Resolution verabschiedet, mit Unterstützung der Partei von Ex-Verteidigungsminister Gantz.

Das israelische Parlament hat seine Ablehnung gegen einen palästinensischen Staat bekräftigt. Für den Vorschlag der rechten Oppositionspartei Neue Hoffnung stimmten in der Knesset 68 Mitglieder, darunter auch Abgeordnete der Zentrumspartei Nationale Union von Benny Gantz, der im Juni das Kriegskabinett Israels verlassen hatte. Neun Parlamentarier stimmten gegen die Resolution, alle Mitglieder in arabischen Parteien, wie die israelische Zeitung »Haaretz« berichtet .

Abgeordnete der Mitte-links-Partei Yesh Atid von Oppositionsführer Yair Lapid hatten zuvor das Plenum verlassen, um die Maßnahme nicht zu unterstützen, wie die »Times of Israel« berichtet.

Weiterlesen ...
A G E N D A 2 1


"Some men aren't looking for anything logical, like money. They can't be bought, bullied, reasoned, or negotiated with. Some men just want to watch the world burn."
Alfred Pennyworth, The Dark Knight (2008)
Antworten

Zurück zu „Konflikte“